Tyberion GmbH

schnell - kompetent

info@tyberion.de

24/7 Angebots-Service

individueller

Kundenservice

Universalschrank UF1060 mit forcierter Umluft

11.364,30

Enthält 16% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 30 Werktage

Universalschrank UF1060
mit forcierter Umluft

nach DIN 12880:2007-05, EN 61010-1 (IEC 61010-1), 61010-2-010
Standardgeräte sind sicherheitsgeprüft

Grundausstattung

Innenraum: Edelstahl W.-St. 1.4301 (ASTM 304) mit RundumTiefziehverrippung zur Integration der keramikmetallummantelten Großflächenbeheizung 
Einschübe: Edelstahl-Gitterroste (Größen 30, 55 und 1060: 1 Stück, Größen 75 bis 750: 2 Stück)
Gehäuse: Strukturedelstahl, Rückwand Stahlblech verzinkt, intuitiv bedienbares SingleDISPLAY oder TwinDISPLAY (Farbgrafikdisplay) mit Touchscreen; vollisolierte Edelstahltür (ab Größe 450 zweiflügelig)
Frischluft: durch elektronisch einstellbare Abluftklappe Beimengung vorgewärmter Frischluft
Anschluss: Anschlusskabel mit Schuko-Stecker (CEE-Stecker für 400 V)
Aufstellung: vier Gerätefüße; Größen 450, 750 und 1060 fahr- und arretierbar auf Rollen
Schnittstellen Ethernet; USB (nur bei TwinDISPLAY)

UNIVERSALSCHRANK U

Die Universalgenies unter den Wärmeschränken decken eine Fülle von Anwendungen idealerweise in Temperaturbereichen über +50 °C ab. Ohne Kompromisse! Denn unter zwei Modellvarianten sowie neun Modellgrößen, alternativ mit natürlicher Konvektion oder forcierter Umluft, finden Industrie, Wissenschaft und Forschung einen Wärme- und Trockenschrank, der höchste Präzision und Sicherheit mit optimalem Bedienkomfort verbindet.


Definierte und programmgesteuerte Lüfterdrehzahl

Luftwechselraten sowie Luftklappenstellung sind über das ControlCOCKPIT elektronisch steuerbar. Eine größere Zu- und Abluftöffnung sorgt für einen höheren Luftdurchsatz und verkürzte Trocknungszeiten. Für eine Vielzahl von Anwendungen ist eine kontrollierte Einstellung der Lüftung empfehlenswert oder sogar vorgeschrieben. Bei der Trocknung von Pulver, Sand, Getreide oder Puder vermeidet man durch Herunterregeln der Lüftung unerwünschte Verwirbelungen. Andere Anwendungen, wie z.B. die Prüfung von Kabeln und Leitungen, verlangen definierte Luftwechselraten. Bei den Geräten UFplus können Temperatur-/Luftwechselrampen ganz einfach über die Software AtmoCONTROL programmiert werden. 


Frischluft wird vorgewärmt

Durch Frischluftzufuhr verursachte Temperaturschwankungen können die Beschaffenheit von Proben verändern oder die Trocknungszeiten verlängern. In den Memmert-Universalschränken wird die Zuluft daher in einer Vorwärmekammer aufgeheizt und der Luft im Innenraum beigemengt.