Tyberion GmbH

schnell - kompetent

info@tyberion.de

24/7 Angebots-Service

individueller

Kundenservice

Klimaschrank ICH750Leco | Memmert

21.382,20

Enthält 16% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 20 Werktage

Klimaneutrales Kältemittel CO2 sorgt für bessere Kälteleistung

Der Klimaschrank ICH750Leco ist nahezu wartungsfrei, ungemein leistungsstark und umweltfreundlich. Im Vergleich zu Geräten mit Kältemittel R134a punktet er mit schnelleren Wechselgeschwindigkeiten beim Abkühlen. Für eine Übergangszeit werden die Memmert Klimaschränke ICH / ICH L / ICH C mit dem Kältemittel R134a parallel erhältlich sein.

Temperatur-Feuchte-Arbeitsbereich ICH750Leco

Klimaschrank ist nicht gleich Klimaschrank. Der Feuchtegehalt des Beschickungsgutes, die Umgebungsbedingungen sowie der jeweilige Temperatur-Feuchte-Arbeitsbereich bestimmen die richtige Auswahl. In nebenstehendem Diagramm sehen Sie die möglichen Temperatur-Feuchte-Kombinationen für unseren Klimaschrank ICHeco.

Innerhalb der jeweiligen Temperatur-Feuchte-Bereiche ist ein kondensationsfreier Dauerbetrieb möglich. Inwieweit in den Grenzbereichen Kondensation auftreten kann, ist abhängig vom Feuchtegrad des Beschickungsgutes sowie den Umgebungsbedingungen.

Temperatur

Arbeitstemperaturbereichohne Feuchte: 0 bis +60 °C
Einstelltemperaturbereich0 bis +60 °C
Arbeitstemperaturbereichvon +10°C bis +60°C mit Feuchte und/oder Licht
Einstellgenauigkeit Temperatur0,1 °C
Temperatursensor2 Pt100-Sensoren DIN-Klasse A in 4-Leiter- Messung für wechselseitige Überwachung und Funktionsübernahme im Fehlerfall

Feuchte

FeuchteFeuchtezufuhr mit destilliertem Wasser aus externem Behälter durch selbstansaugende Pumpe
BefeuchtungBefeuchtung durch Heißdampferzeuger
Feuchteaktive Be- und Entfeuchtung von 10-80 % rh mit digitaler Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit – Anzeigenauflösung 0,1 %, Einstellgenauigkeit 0,5 %

Standardkomponentenregelung

LichtGetrennte Programmierbarkeit von Tages- und UV-Licht über Regler
Lichtkaltweißes Licht +/- 6 %, für UV-Licht +/- 10 %
LichtLichtkassette bestehend aus 4 Fluoreszenzlampen mit kaltweißem Licht (Normlichtart D65, 6.500 K) sowie 2 Lampen mit UV-Strahlung im Spektralbereich 320-400 nm

Regelungstechnik

ControlCOCKPITTwinDISPLAY. Adaptiver multifunktionaler digitaler PID-Mikroprozessorregler mit 2 hochauflösenden TFT-Farbgrafikdisplays.
SpracheinstellungDeutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch
TimerDigitale Rückwärtsuhr mit Zielzeitangabe, einstellbar von 1 Min bis 99 Tage
Funktion SetpointWAITProzesszeit startet erst bei Erreichen der Solltemperatur
Kalibrierendrei frei wählbare Werte Temperatur und Feuchte, 2 frei wählbare Werte CO2
einstellbare ParameterTemperatur (Celsius oder Fahrenheit), Drehzahl Umluftmotor, Licht, Programmlaufzeit, Zeitzonen, Sommer-/Winterzeit

Lüftung

Luftturbineelektronisch regelbar, mit Drehzahlregelung, einstellbar in 10 %-Schritten

Kommunikation

ProtokollierungSpeicherung des Programmablaufs bei Stromausfall
ProgrammierungProgrammieren, Verwalten und Übertragen von Programmen über Ethernet-Schnittstelle oder USB-Port mit Hilfe der Software AtmoCONTROL

Sicherheit

Temperaturüberwachungmechanischer Temperaturbegrenzer TB Schutzklasse 1 (DIN 12880) zur Heizungsabschaltung ca. 10°C über der max. Schranktemperatur
TemperaturüberwachungTemperaturwählwächter (TWW), Schutzklasse 3.3 oder Temperaturwählbegrenzer (TWB), Schutzklasse 2, wählbar am Display
AutoSAFETYZusätzlich integrierter Über- und Unter-Temperaturschutz „ASF“, der automatisch dem Sollwert im frei wählbaren Abstand folgt, Alarm bei Über- oder Unterschreiten, Heizungsabschaltung bei Überschreiten bzw. Abschalten des Kühlaggregates bei Unterschreiten
Selbstdiagnosesystemzur Fehlerfindung für Temperatur- und Feuchte-Regelung
Alarmoptisch und akustisch

Heizkonzept

KühlsystemKühlkompressor mit klimaneutralem Kältemittel CO2 (R744), GWP1
LuftmantelLuftmanteltemperiersystem für schonende Rundum-Temperierung
HeizkonzeptKein verdampferbedingtes Austrocknen des Gutes durch Trennung des Thermomantels vom Innenraum
AbtauenHocheffiziente Abtau-Automatik

Standardlieferumfang

DurchführungFeuchtedichte Durchführung (Silikon) hinten, 40 mm Innendurchmesser, mit Silikon-Verschlussstopfen
Einschübe2 Edelstahl-Gitterrost(e), elektropoliert
WerkskalibrierzertifikatStandardwerte +10 °C u. +37 °C, 60 % rh bei +30 °C
Türinnere Glastüren
Türvollisolierte Edelstahltüren mit 2-Punkt-Verriegelung (Kompressions-Türverschluß)

Edelstahlinnenraum

AbmessungenB(A) x H(B) x T(C): 1040 x 1200 x 600 mm (T abzüglich 33 mm für Lüfter)
Volumen749 l
Max. Anzahl der Einschübe14
Max. Belastung pro Gerät200 kg
Max. Belastung pro Einschub30 kg

Strukturedelstahlgehäuse

AbmessungenB(D) x H(E) x T(F): 1224 x 1950 x 785 mm (T +56mm Türgriff)
Aufstellungfahr-und arretierbar, auf Rollen
Gehäusevollverzinkte Stahlblechrückwand

Elektrische Daten

Spannung Leistungsaufnahme230 V, 50 Hz
ca. 1550 W

Umgebungsbedingungen

AufstellungDer Abstand zwischen Wand und Geräterückwand muss mindestens 15 cm betragen. Der Abstand zur Decke darf 20 cm und der seitliche Abstand zur Wand oder zu einem benachbarten Gerät 5 cm nicht unterschreiten.
Umgebungstemperatur15 °C bis 28 °C (bis 34 °C mit eingeschränktem Temperaturbereich)
Luftfeuchtigkeit rhmax. 70 % nicht kondensierend
Aufstellhöhemax. 2000 m über NN
ÜberspannungskategorieII
Verschmutzungsgrad2

Verpackungs-/Versanddaten

TransportinformationDie Geräte müssen in stehendem Zustand transportiert werden!
Statistische Warennummer8419 8998
UrsprungslandBundesrepublik Deutschland
WEEE-Reg.-Nr.DE 66812464
Abmessungen inkl. KartonB x H x T: 1330 x 2150 x 1050 mm
Nettogewichtca. 254 kg
Bruttogewicht Kartonca. 324 kg